Image

DRK-Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH
Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 59 02 0
Fax: 05451 59 02 29
E-Mail: info@drk-te.de

Ibbenbüren, 13.01.2023

Genau auf Sie warten wir! Sie sind motiviert, engagiert und teamorientiert? Sie erledigen Aufgaben eigenständig und zielstrebig, haben bei höherem Arbeitsaufkommen alles im Blick und auch ein Lächeln übrig? Dann würden wir uns sehr freuen Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

Für unsere Intensiv-Wohngemeinschaft "Lachgesichter" in Mettingen für junge Menschen mit Beeinträchtigung
in der Teilhabe suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Sozialpädagogen (w/m/d) / Sozialarbeiter (w/m/d) / Heilerziehungspfleger (w/m/d) / Ergotherapeuten (w/m/d)

15 bis 30 Stunden pro Woche, montags bis freitags 08:00 bis 16:00 Uhr | Standort: Mettingen 
Diese Stelle ist zunächst befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialarbeit oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerk. Heilerziehungspfleger (w/m/d) oder Ergotherapeut (w/m/d)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung 
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Initiative und Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick (incl. PC-Kenntnisse)
  • Selbständiges, verantwortungsvolles Arbeiten, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen
  • Führerschein und PKW (wünschenswert)
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

Was wir Ihnen bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung / 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Arbeitgeberzuschuss von 20 % zu einer betrieblichen Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung
  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet sowie ein aufgeschlossenes und zielorientiertes Team
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Bewohner:innen in allen Bereichen des alltäglichen Lebens
  • Planen, Durchführen und Dokumentieren der Fördermaßnahmen (Aktivierung und Mobilisierung der Klienten)
  • Begleiten und unterstützen bei Teilhabe und Inklusion
  • Übernahme von Bezugsbetreuung
  • Miteinbeziehen der Angehörigen und der gesetzlichen Betreuer in die Betreuung

Darum passen Sie zu uns:

  • Sie wünschen sich selbständiges Arbeiten mit einem starken Team im Rücken
  • Sie interessieren sich für Menschen mit Teilhabebeeinträchtigung und möchten ihnen ein möglichst selbstbestimmtes Leben ermöglichen
  • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung