Image

DRK-Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH
Ambulant unterstütztes Wohnen (AuW)
Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 59 02 0
Fax: 05451 59 02 29
E-Mail: info@drk-te.de

Ibbenbüren, 13.03.2024

Willkommen beim Team AuW des DRK im Tecklenburger Land. Wir sind ein ambulanter Träger im Bereich „Wohnen“ mit dem Schwerpunkt ambulanter Intensivwohngemeinschaften für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Wir haben uns auf die Fahne geschrieben alle Möglichkeiten der Sozialgesetzgebung auszuschöpfen um unseren Klienten ein breit gefächtertes Wohnangebot zu bieten mit dem Ziel so selbstbestimmt wie möglich wohnortnah zu leben.
Sie haben Spaß daran, kreative Lösungen zu entwickeln und nutzen gerne die Möglichkeiten der ambulanten Strukturen, um unsere Klienten zu unterstützen. Sie entwickeln schnelle Lösungen, reagieren flexibel und holen ihre Mitarbeiter mit ins Boot. Sie erledigen Aufgaben eigenständig und zielstrebig, haben bei höherem Arbeitsaufkommen alles im Blick und auch ein Lächeln übrig. Dann würden wir uns sehr freuen, Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

Für unsere Intensiv-Wohngemeinschaften junger Menschen mit Beeinträchtigungen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

AuW Gesamtleitung (w/m/d) als Stellvertretung 

19,5 Stunden pro Woche

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit, Heilpädagogik o. vgl.
  • Kenntnisse von typischen Krankheitsbildern von Menschen mit geistigen und körperlichen Teilhabebeeinträchtigungen,
  • Bereitschaft/Kenntnisse in Personaleinsatzplanung
  • Kenntnisse aus den Bereichen des SGB IX und XI
    Bereitschaft zur kollegialen und interdisziplinären Zusammenarbeit sowie zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
    • Vollständiger Masern-Impfschutz
      Führerschein der Klasse B.

      Was wir Ihnen bieten:

      • leistungsgerechte Vergütung, angelehnt an TVöD-SuE
      • Arbeitgeberzuschuss von 20% zur betrieblichen Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung
      • Möglichkeit zum DRK-Lebensarbeitszeitmodell/ Zeitwerkonto „Balance“
      • 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen,
      • Regenerationstage
      • Fort- und Weiterbildungen, Supervisionen
      • DRK-Mitarbeitervorteile für verschiedene Dienstleistungen, Einkaufsportale und Versicherungen
      • Leasing Dienstrad
      • Nutzung der DRK-Beratungsdienste
      • Möglichkeit zu mobilem Arbeiten durch entsprechende IT-Lösungen und -Geräte
      • unbefristete Anstellung.

      Ihre Aufgaben:

      • Beratung und Begleitung der Mitarbeitenden des AUWs
      • Personalplanung
      • Bezugsbetreuung organisieren,
      • Kommunikation mit den Kostenträgern
      • Unterstützung der Hausleitungen bei der Planung, Durchführung und Dokumentation der Fördermaßnahmen
      • Sicherstellung der Zusammenarbeit mit Eltern und rechtlichen Betreuern
      • Individuelle Unterstützung auch bei persönlichen Konflikt- und Krisensituationen der Mitarbeitenden und Klienten
      • Aus- und Aufbau weiterer Hausgemeinschaften des AUWs

      Darum passen Sie zu uns:

      • Sie wünschen sich selbständiges Arbeiten
      • Sie arbeiten teamorientiert und reagieren auch im stressigen Arbeitsalltag gelassen
      • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet.

      Vorstellbar ist, dass diese Stelle mit den anderen Stellen im AUW (Fachkraft oder Leitung Wohngemeinschaft Ankerpunkt, Hopsten) kombiniert wird, um den Stellenanteil zu erhöhen. Kommen wir doch ins Gespräch!

      Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

      Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung