Image

DRK-Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH
Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel: 05451 5902-0
Fax: 05451 5902-29
E-Mail: info@drk-te.de

Lengerich, 31.05.2024

Der DRK-Kindergarten „Zirkus Rabauki“ ist eine Kindertagesstätte der DRK-Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH, geführt als Viergruppenanlage. Hier werden Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen vom vierten Lebensmonat bis zur Einschulung betreut, begleitet und gefördert.

Für diese Kita suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Integrationskraft (w/m/d)

Beschäftigungsumfang: 17,5 Stunden pro Woche | Standort: Lengerich |
zunächst befristet bis zum 31.07.2024. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) Sozial- oder Heilpädagoge (w/m/d), staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrung in der Begleitung von Kindern mit erhöhtem Integrationsbedarf
  • gute fachspezifische Kenntnisse sowie Engagement zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Motivation, Selbständigkeit und Flexibilität
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Was wir Ihnen bieten:

  • ein motivierendes und wertschätzendes Arbeitsklima mit Freiraum für die Umsetzung von eignen Ideen in einem engagierten interdisziplinären Team
  • leistungsgerechte Vergütung inklusive Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen sowie die Aussicht auf Lebensarbeitszeitkonten und Businessbike
  • bezahlte Freistellung für den 24.12. und den 31.12. eines Jahres
  • interne und externe Fortbindungsmöglichkeiten mit Arbeitgeber-Zuschuss
  • Supervision, regelmäßige Team-
    Besprechungen und Team-Studientage
  • vielfältige Arbeitszeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf gut vereinbaren können
  • modern ausgestattete Räume mit vielfältigen Arbeitsmaterialien

    Ihre Aufgaben:

    • Verantwortung für die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung, überwiegend von Kindern mit erhöhtem Integrationsbedarf
    • Planung von pädagogischen Angeboten zur Förderung verschiedener Entwicklungsbereiche
    • Erstellen von Beobachtungsbögen, Portfolios und Bildungsdokumentationen
    • Hauswirtschaftliche und pflegerische Aufgaben im Rahmen des erzieherischen Alltags
    • Partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern
    • Mitwirkung an der Konzeptionsentwicklung in einem innovativen Prozess
    • Einbringen von eigenen Interessen, Qualifikationen und Stärken

    Darum passen Sie zu uns:

    • Sie wünschen sich selbständiges Arbeiten mit einem starken Team im Rücken
    • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet

    Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung